Description

Verbesserung des Eingangs des Campingplatzes und Vereinfachung des Recycling des Abfalls der Campinggäste, sowie die Sensibilisierung zum Vermeiden und Sortieren vom Abfall.

Verbesserung des Eingangs des Campingplatzes und Vereinfachung des Recycling des Abfalls der Campinggäste, sowie die Sensibilisierung zum Vermeiden und Sortieren vom Abfall.

Es war uns wichtig, den Gästen eine saubere und einfache Art und Weise an zu bieten, um den Abfall zu sortieren, und je nach Recycling Fraktion zu entsorgen. Dabei wollten wir auch aufmerksam machen, auf die Wichtigkeit keinen Abfall in der Natur zu hinterlassen.

Wir haben uns für die unterirdische Sammlung mit den sogenannten Moloks entschieden, so bleibt das Erscheinungsbild neutral, es gibt keine üblen Gerüche oder Flecken und dennoch gibt es genug Kapazität wenn der Campingplatz voll ist. Durch den Blick von der Rezeption auf die Anlage wird auch vermieden, dass sich z.B. Sperrmüll oder Müllsäcke ansammeln. Unsere Gäste haben sich mittlerweile gut mit dem System angefreundet. Eine Infotafel erklärt die verschiedenen Fraktionen und sensibilisert dass Abfall oft ein langes Leben hat. Zusätzlich gibt es an der Stelle einen Wasserschlauch zum Auffüllen der Trinkwassertanks der Wohnmobile und einen Stromanschluss für Gäste, die spät Abends ankommen.